AKTUELLES SCHULEWIRTSCHAFT Saarland

Termine in der Region

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um unsere Frühjahrs- und Herbsttreffen.

Frühjahrstreffen

Ob virtuell oder in Präsenz: Unser Netzwerk ist lebendig und vielseitig vernetzt in den Regionen des Saarlandes unterwegs. Wir sind sowohl an unterschiedlichen Schulformen, großen und kleinen Betrieben oder in Form von virtuellen Führungen mit unseren Akteuren in Kontakt. Die Netzwerktreffen vor Ort bieten Raum für den Austausch zu anstehenden Kooperationen und sind Ideenschmiede für neue Projekte. Alle am Übergang Schule-Beruf agierenden Personen, Lehrkräfte, Schulleiter, Personaler, Ausbilder und Bildungsakteure sind herzlich willkommen, sich an unseren Arbeitskreisen zu beteiligen. 
 

Frühjahrstreffen in den Regionen 2024

11. April 2024, Sparkasse Neunkirchen

Einladung und Programmablauf wird noch bekannt gegeben.

19. März, TGS BBZ Saarlouis

Fortbildungen und Veranstaltungen

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte rund um diverse Fortbildungen, Veranstaltungen und vieles mehr.
Lesen Sie außerdem in unserem Rückblick mit welchen Aktivitäten wir uns engagiert haben.

ALWIS-Lehrkräftefortbildung:

“MINT-Projektwoche zur Beruflichen Orientierung – Ein Programm für fünf Tage”

Am 7. März 2024 findet von 15.00-16.00 Uhr eine Fortbildung zu den ALWIS-Unterrichtsmaterialien “Berufliche Orientierung im Fachunterricht – Zusätzliche Angebote und Ideen” zusammen mit der Fortbildung “MINT-Projektwoche zur Beruflichen Orientierung – Ein Programm für fünf Tage” statt (B14.609-0134).

Inhalte der Fortbildung:

  • Vorstellung der Materialien bzw. der Module
  • Tipps zum interdisziplinären Einsatz im Unterricht bzw. in unterschiedlichen Fächern
  • Hinweise und Unterstützung zur Planung, Durchführung und Nachbereitung der Projektwoche

Anmeldung

„Ökonopoly® – fünf volkswirtschaftliche Experimente, …

… jeweils für eine Doppelstunde”

Am 14. März 2024 findet von 15.00-17.00 Uhr die Fortbildung zu den ALWIS-Unterrichtsmaterialien “Ökonopoly® – Wirtschaftsspiele im Experimentierkasten” statt (B14.609-0234).

MATERIALIEN
Die hochwertige Spielebox mit fünf faszinierenden Experimenten zur Volkswirtschaft umfasst Spielanleitungen, Anknüpfpunkte zu Unterrichtsthemen sowie alle nötigen Spielutensilien und Druckvorlagen. Sie eignet sich für den Einsatz im Unterricht, lässt sich aber auch in anderen Kontexten – etwa in Projektwochen – flexibel und sinnvoll einsetzen.

Alle fünf Experimente wurden überarbeitet und sind in neuer Auflage erhältlich. Die Durchführung einiger Experimente ist auch mit kostenloser Unterstützung von Coaches in Ihrer Schule möglich (siehe „Wirtschaftsspiele“).

FORTBILDUNG
Fünf praktische Experimente der Volkswirtschaft in Spielform werden vorgestellt und ihr Einsatz im Unterricht erklärt:

„Das Marktexperiment“: Angebot und Nachfrage
„Teamplayer oder Trittbrettfahrer“: Nutzbarkeit der öffentlichen Güter
„Handel zwischen zwei Ländern“: internationaler Handel und Globalisierung
„Tausch in einer arbeitsteiligen Wirtschaft“: Übergang von Tausch- zu Geldwirtschaft
„Matching-Prozesse“: Prozess der Arbeitssuche
Jeder saarländischen Schule wird eine Spielebox kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

Lehrkräftefortbildung: Konjunktur und Staatsfinanzen

Am 15.04.2024 findet von 14.15-16.45 Uhr die Fortbildung “Konjunktur und Staatsfinanzen” (B17.609-0534) für interessierte Lehrkräfte statt.

Programm
14.15-15.15 Uhr:
Wo kommt´s her? – Hintergründe zum Wirtschaftswachstum
•    Zusammensetzung des Bruttoinlandsprodukts
•    historischer Rückblick
•    aktuelle Wachstumstrends
•    Konjunkturausblick der Bundesbank

15.15-16.15 Uhr:
Die Bedeutung solider Staatsfinanzen
•    Struktur der Staatsfinanzen in Deutschland
•    nationale und internationale Schuldenregeln
•    Spannungsfeld Geldpolitik und Staatshaushalt

16.15-16.45 Uhr:
Unterrichtsmaterialien
•    Überblick über die Unterrichtsmaterialien der Deutschen Bundesbank

Anmelden können Sie sich online beim LPM unter der Fortbildungsnummer B14.609-0534. Anmeldeschluss ist der 12.04.2024.

•    Donnerstag, 15. April 2024, 14.15-16.45 Uhr. virtuell via Cisco Webex. Den Link erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung per Mail.
•    Referent: Michael Schiff, Deutsche Bundesbank
•    LPM-Nr.: B14.609-0534
•    Kontakt: Michael Schiff, Deutsche Bundesbank, Hauptverwaltung in Rheinland-Pfalz und dem Saarland, Leiter Stab des Präsidenten, Tel: 06131 377 3010, pressestelle.hv-rs@bundesbank.de
Anmeldung